Weihnachtsgeschenke für Kinder- und Jugendfeuerwehr

17.12.2021 - Immenstaad

(MR) Heute haben unsere feuerwehrbegeisterten Jugendlichen aus Kinder- und Jugendfeuerwehr ihre Weihnachtspräsente erhalten. Darin enthalten waren verschiedene Dinge für die probenfreie Zeit wie etwa ein Rätselheft und vor allem eine kleine Packung Drehleiterkekse.

 

Probenschluss im zweiten Pandemiejahr

08.12.2021 - Immenstaad

(MR) Mit der letzten Probe unserer Atemschutzgeräteträger ging für uns gestern das Probenjahr zu Ende. Ein letztes Mal ging es für unsere im Ernstfall wichtigsten Einsatzkräfte zur Sache. Dort konnten die wichtigsten Punkte zur Brandbekämpfung im Innenangriff und Menschenrettung vor unserer Winterpause nochmal wiederholt und besprochen werden. Die Probennachbereitung und der Austausch untereinander macht hier einen nicht unerheblichen Teil der Weiterbildung aus.

 

Zehn neue Einsatzkräfte für Immenstaad!

20.11.2021 - Uhldingen-Mühlhofen

(MR) Zehn erfolgreich abgeschlossene Grundausbildungen für Immenstaad!

Wir gratulieren unseren zehn (!) Kameradinnen und Kameraden zum erfolgreichen Bestehen der Grundausbildung. Nach langem Warten und Hoffen auf eine gute und ununterbrochene Ausbildung konnten unsere angehenden Feuerwehrleute den wichtigsten und längsten Lehrgang in Uhldingen-Mühlhofen absolvieren. Zuerst fertig waren unsere Kameraden Simon und Florian gegen Mitte Oktober, da ihr Lehrgang bereits viel früher startete aber unterbrochen wurde. Der größte Teil unserer Neulinge begann im Anschluss daran mit dem Lehrgang. Hier ist auch ein großer Dank an die Ausbilder notwendig die den enormen Aufwand von zwei Lehrgängen hintereinander auf sich genommen haben.
Im zweiten Lehrgang waren dabei: Felix , Paul, Julia, Lena, Konstantin, Fabio, Niklas und Ludwig

Wir gratulieren auch allen Kameraden der anderen Feuerwehren und wünschen allseits gute und gesunde Heimkehr von Einsätzen.

Alle auf den Bildern erkennbaren Personen wurden vorher negativ auf Covid getestet.

 

Geschicklichkeitsprüfung für Maschinisten und Einsatzfahrer

09.10.2021 - Tettnang

(MR) Am Samstag legten zwei unserer Maschinisten zusammen mit zwei Kameraden aus Meersburg auf unserem LF 10 die Fahrgeschicklichkeitsprüfung in Tettnang ab. Hierzu gehörten ein theoretischer sowie ein praktischer Prüfungsteil. Wir gratulieren den vier zu ihrer erfolgreichen Teilnahme.

 

Großübung Tunnel Waggershausen

07.08.2021 - B31 Friedrichshafen Waggershausen

(MR) Heute Nachmittag fand die Großübung im Tunnel Waggershausen statt. Wir waren mit unserem LF dabei weil bei der Übung alle Fahrzeuge eingesetzt wurden, die bei einem realen Alarm auch alarmiert werden.

Jahreshauptversammlung 2021

(AP+MR) Am 24.07.2021 konnte endlich die Jahreshauptversammlung der Freiwillige Feuerwehr Immenstaad stattfinden. In der gut durchlüfteten Linzgauhalle konnte einem ausgeklügelten Hygienekonzept folgend unsere erste Jahreshauptversammlung seit Beginn der Corona-Pandemie stattfinden. Bewirtet wurden wir wie so oft schon vom Karle Winkler.

Verkehrsbefahrung Immenstaad

(MR+MS) An diesem Samstag machten wir in Zusammenarbeit mit Herrn Mirko Schneider vom Immenstaader Gemeindevollzugsdienst eine Verkehrsbefahrung. Dabei hatten wir unser HLF, die Drehleiter und den MTW im Schlepptau. Sinn einer solchen Befahrung ist es Fahrbahnengstellen festzustellen und die nötigen Maßnahmen zur Verhinderung dieser in die Wege zu leiten um im Einsatzfall mit den Feuerwehrfahrzeug schnell an den Einsatzort fahren zu können.

Peter Schandelmeier

Die Freiwillige Feuerwehr Immenstaad stellt sich vor...

(TR) Peter Schandelmeier war 2004 einer der ersten Mitglieder der neu gegründeten Jugendfeuerwehr Immenstaad. 3 Jahre später trat er zu den Aktiven über. Im Laufe der Zeit ist er zum Atemschutzgeräteträger, Funker und Truppführer ausgebildet worden. Zudem besuchte er diverse Weiterbildungen, wie z.B. die technische Hilfeleistungs- Schulung. Peter ist einer von mittlerweile vielen Feuerwehrfrauen- und Männern die den Weg zu uns über die Jugendfeuerwehr gefunden haben. Infos zur Jugendfeuerwehr findet Ihr auf unserer Homepage.

Wolfgang Saupp

Die Freiwillige Feuerwehr Immenstaad stellt sich vor...

(TR) Wolfgang Saupp ist vor über 35 Jahren der Freiwilligen Feuerwehr beigetreten. Er gehört damit zu den dienstältesten Kameraden bei der Immenstaader Wehr. Wolfgang ist gelernter Gas- Wasserinstallateur und arbeitet in der Kläranlage als Ver- und Entsorger. Seine Berufs- und langjährige Feuerwehrerfahrung kommt uns bei den verschiedensten Einsätzen zugute. Vor allem steht er uns aber als Fachmann rund ums Wasser zur Verfügung.

Rainer Heberle

Die Freiwillige Feuerwehr Immenstaad stellt sich vor...

(TR) Rainer Heberle ist seit über 20 Jahren bei der Freiwilligen Feuerwehr in Immenstaad aktiv. Seit über 10 Jahren ist er Maschinist und als solcher dafür verantwortlich, Mannschaft und Material sicher an den Einsatzort zu bringen. Da Rainer auf dem eigenen Hof in Immenstaad arbeitet, ist er tagsüber für Einsätze verfügbar und mit seiner Erfahrung, ein wichtiger Mann für die Feuerwehr.